Open Menu Close Menu

Presse

25.02.2020: „Eine Revolution der Empathie“ WESER KURIER
Im Gespräch blickt der Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, auf die vergangenen Jahre zurück, die für ihn vor allem durch ein Thema geprägt worden sind: Geflüchtete.
More
24.02.2020: Kirchliches Flüchtlingsschiff "Sea-Watch 4" hat Kiel verlassen katholisch.de
Nach seiner Taufe in der vergangenen Woche ist das maßgeblich von der evangelischen Kirche finanzierte Rettungsschiff "Sea-Watch 4" am Montag von Kiel aus Richtung Spanien aufgebrochen. Das Schiff kann im Notfall bis zu 900 Flüchtlinge aufnehmen.
More
23.02.2020: Kirche soll Kante zeigen SÜDDEUTSCHE ZEITUNG
Landesbischof Bedford-Strohm bezieht in Oberschleißheim klar Stellung auch zur Seenotrettung.
More
20.02.2020: Heinrich Bedford-Strohm verteidigt Schiff zur Seenotrettung BR
Heute ist die Taufe eines Schiffs, das zur Seenotrettung im Mittelmeer bestimmt ist. Gekauft wurde es von einem Bündnis, an dem die Evangelische Kirche beteiligt ist. Das sei "eine ungewöhnliche Aktion", aber notwendig, sagt der EKD-Ratsvorsitzende.
More
20.02.2020: Rettungsschiff mit kirchlichem Segen DOMRADIO
Feierstimmung bei der Taufe des neuen Rettungsschiffs für Flüchtlinge, das von der evangelischen Kirche maßgeblich initiiert wurde. Im Mittelmeer wartet auf die "Sea-Watch 4" viel menschliches Leid.
More
12.02.2020: Christliche Seefahrt Tagesspiegel
Die evangelische Kirche steigt in die zivile Seenotrettung ein. Sie hat Spenden gesammelt, um ein Schiff für das Mittelmeer zu kaufen. Ein riskantes Unterfangen. Und ein Problem für alle, die Flüchtlingshilfe kriminalisieren.
More
08.02.2020: Das Kirchenschiff ist für alle da SÜDDEUTSCHE ZEITUNG
Gegen den Sog der Gleichgültigkeit: Die evangelische Kirche schickt ein Boot ins Mittelmeer, um Flüchtlinge zu retten. Das ist genau richtig so.
More
31.01.20: Die „Poseidon“ wird zum Flüchtlingsschiff WELT
Von 1979 an war die „Poseidon“ für die Wissenschaft im Einsatz. Nun soll sie als Rettungsschiff im Mittelmeer eingesetzt werden.
More
31.01.2020: „United4Rescue“ kauft Forschungsschiff „Poseidon“ F.A.Z.
„United4Rescue – gemeinsam retten“ hat im Bieterverfahren das frühere Forschungsschiff „Poseidon“ ersteigert. Das von der Evangelischen Kirche initiierte Bündnis will mit dem Schiff Flüchtlinge im Mittelmeer retten.
More
17.01.20: Besichtigung in Kiel: Das Bündnis „United4Rescue“ angelt nach der „Poseidon“ shz.de
Kirchliche Initiatoren des Bündnisses aus 250 Partnern wollen das Ex-Forschungsschiff für die Flüchtlingsrettung nutzen.
More
17.01.20: „United4Rescue” geht nächsten Schritt in Richtung Seenotrettung idea
 Das von der evangelischen Kirche mitgegründete Bündnis „United4Rescue“, das mit einem eigenen Schiff Flüchtlinge im Mittelmeer retten will, hat nach eigenen Angaben „den nächsten Schritt in Richtung Seenotrettung“ unternommen. 
More
17.01.20: „Überwältigende Unterstützung zur Seenotrettung“ pro
Das Bündnis „United 4 Rescue“ hat einen Teilerfolg erzielt. Wie die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) auf ihrer Internetseite meldet, gibt es bereits jetzt genügend Spenden und Bündnispartner, um an der Ersteigerung eines Rettungsschiffs für Flüchtlinge teilzunehmen.
More
16. 01.20: Bündnis „United4Rescue“ will Kieler Forschungsschiff für Seenotrettung nutzen sat1regional.de
 Das Bündnis „United4Rescue“, das unter anderem der evangelischen Kirche angehört, will das frühere Forschungsschiff „Poseidon“ erwerben. Dieses soll dann der Seenotrettung im Mittelmeer dienen. Das alte Schiff ist jedoch auch bei diversen Ölfirmen und Agenturen heiß begehrt. 
More
15.01.20: Landessynode bittet Gemeinden, dem Bündnis United4Rescue beizutreten EKiR
Aufrüttelnder Bericht zur Flüchtlingsproblematik an den EU-Außengrenzen
More
04.12.19 - Landeskirche Hannovers tritt Bündnis "United4Rescue - Gemeinsam retten" bei EVLKA
Die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers ist dem Aktionsbündnis "United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V." beigetreten.
More
03.12.19 - „Nicht nur reden, handeln“ F.A.Z.
Die Evangelische Kirche in Deutschland macht ernst und stellt „United4Rescue“ vor. Über die Seenotrettung hinaus scheint das Bündnis auch migrationspolitische Ziele zu verfolgen.
More
03.12.19 - Ein Schiff für die Menschlichkeit Süddeutsche Zeitung
Die Evangelische Kirche gründet ein Bündnis zur Seenotrettung von Flüchtlingen.
More
03.12.19 - Kirche startet Sammlung für neues Seenotrettungsschiff welt.de
Mit dem geplanten Kauf eines Rettungsschiffs setzt die evangelische Kirche ein politisches Signal. In Hamburg wurde das Aktionsbündnis „United 4 Rescue“ vorgestellt. Schon in wenigen Monaten könnte das Schiff einsatzbereit sein.
More
03.12.19 - Rheinische Kirche gibt 100.000 Euro für Seenotrettung RP Online
Über Monate hatte es nur Ankündigungen gegeben. Jetzt, zur Adventszeit, beginnt die Evangelische Kirche in Deutschland mit der Spendensammlung für die Seenotrettung im Mittelmeer. Der Ratsvorsitzende wendet sich dagegen, die Nothilfe und das Engagement in Afrika gegeneinander auszuspielen.
More
03.12.19 - Bündnis sammelt für neues Seenotrettungsschiff NDR
Ein neues Bündnis aus Evangelischer Kirche, verschiedenen Kommunen, Vereinen und Initiativen will ein weiteres Schiff zur Seenotrettung von Schutzsuchenden ins Mittelmeer schicken. 
More
27.11.19 - Bischof von Hannover wirbt um Unterstützung für Rettungsschiff EVANGELISCH.DE
Die evangelische Kirche will zusammen mit Sea-Watch Flüchtlinge aus dem Mittelmeer retten. Neben viel Zuspruch gibt es auch Kritik an der Initiative. 
More
11.11.19 - Evangelische Kirche startet Spendensammlung für Rettungsschiff EKM
Dresden (epd). Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) startet im Advent eine Spendensammlung für das geplante Seenotrettungsschiff. 
More